Tektronix R454 Osciloscopio
Fabricante:
Modelo:
R454
Fecha:
1968
Categoría:
Grupo:
Descripción:

Información

Einleitung Der Tektronix-Oszillograf Typ 454 ist ein tragbarer Oszillograf großer Bandbreite, der einen Betrieb in einem weiten Bereich von Umgebungsbedingungen gestattet. Das kleine Gewicht und geringe Abmessungen des Typs 454 ermöglichen leichtes Transportieren, wobei seine Eigenschaften gestatten, genaue Hochfrequenzmessungen durchzuführen. Das vertikale System von zwei Kanälen mit einem Frequenzbereich von 0... 150MHz gestattet die Einstellung von ge-• eichten Ablenkfaktoren von 5 mV... 10 V/Teil (die Band- ■ breite ist bei den zwei niedersten Ablenkfaktoren geringer). Kanäle 1 und 2 können unter Verwendung eines externen ■ Kabels in Serie geschaltet werden und ermöglichen dadurch I einen kleinsten Ablenkfaktor von 1 mV/Teil. Ein BandbreiteWahlschalter ermöglicht, niederfrequente Signale mit kleinem Pegel zu betrachten, wobei Interferenzen von Signalen Die Triggerkreise ermöglichen stabile Triggerung über den vollen Bereich der Frequenzwiedergabe der vertikalen Kanäle. Für die gewünschte Wahl der Triggerung der Zeitablenkungen A und B sind getrennte Trigger-Bedienungs-elemente ungeordnet. Der Betrieb der Zeitbasis A kann unter drei Betriebsarten gewählt werden: automatische, normale oder einmalige Ablenkung. Die horizontale Zeitablenkung ermöglicht Ablenkgeschwindigkeiten von 5s... 0,05 Ms/Teil. Eine zehnfache Dehnung ermöglicht, jede Zeitablenkgeschwindigkeit um den zehnfachen Wert zu er-j höhen, um in der Stellung 0,05 jis eine maximale Ablenk-i geschwindigkeit von 5 ns/Teil zu erhalten. Die verzögerte Zeitablenkung ermöglicht die Darstellung der Zeitbasis B während eines bestimmten Abschnitts der Dauer der Zeitbasis A für genaue Messungen von Zeitabschnitten. Bei Verwendung von Kanal 2 für die vertikale Ablenkung und Kanal 1 für die horizontale Ablenkung können genaue X-Y-Messungen gemacht werden. (Der Schalter TRIGGER in Stellung CH 1 ONLY, der Schalter HORIZ DISPLAY auf X-Y.) Die Kenndaten werden durch die stabilisierten Netzteile über einen weiten Bereich von Netzspannungen und Frequenzen gehalten. Die gesamte Leistungsaufnahme des Geräts beträgt ungefähr 125 Watt. Die in diesem Handbuch aufgeführen Angaben gelten auch für den Typ R454 sofern nicht anders angegeben. Der Typ R454 ist elektrisch identisch mit dem Typ 454, doch ist seine mechanische Ausführung für den Einbau in ein ^"-Norm-Gestell angepaßt. Die Einbauanleitungen mit den zugehörigen Zeichnungen sind im vierten Teil dieses Handbuchs, die mechanischen Stücklisten im zehnten Teil der englischen Ausgabe dieses Handbuchs aufgeführt. Die nachfolgend aufgeführten elektrischen Eigenschaften sind in zwei Kategorien geteilt. Eigenschaften, die unter Kenndaten aufgeführt sind, können gemäß den Abschnitten Performance Check und Calibration der englischen Ausgabe dieses Handbuchs geprüft werden. Daten, die in der Kolonne Betriebsangaben aufgeführt sind, dienen nur als Hinweise und stellen keine direkten Meßmöglichkeiten des Geräts dar. Das im fünften Abschnitt der englischen Ausgabe dieses Handbuchs aufgeführte Verfahren Performance Check liefert eine leichte Methode zur Prüfung der in der Kolonne Kenndaten aufgeführten Angaben. Die nachfolgenden elektrischen Eigenschaften gelten innerhalb eines Eich-intervalls von 1000 Stunden bei einem Umgebungstemperaturbereich von — 15° C ... + 55° C, sofern nicht anders angegeben. Die Anwärmzeit für die aufgeführte Genauigkeit beträgt 20 Minuten.

ver más

Manual del usuario
Type manuel:
Manual del usuario
Páginas:
76
Tamaño:
72.31 Mbytes (75826424 Bytes)
Idioma:
german
Revisión:
Manuel-ID:
070-0769-00
Fecha:
1968 12 01
Formato:
Documento Scaned, todo legible.
Fecha de subida:
2019 08 24
MD5:
0205018f1a71d15a3bc7d489c3ea6072
Subido por:
Hermann
Descargas:
806

Información

Deutsche Kurzfassung Eigenschaften Bedienungsanleitung Wartung Gestelleinbau

ver más

Comentarios

Sin comentarios aún. ¡Sé el primero!

Agregar comentario

* Información requerida
1000
Captcha Imagen