Präcitronic SV 60 Level Meter
Manufacturer:
Model:
SV 60
Date:
1974
Category:
Group:
Description:
TF NF Pegelbildempfänger

Information

Der NF-TF-Pegelbildempfänger SV 60 dient zur Darstellung der Frequenz-Amplitudencharakteristik von Vierpolen und Leitungen als geschlossener Kurvenzug auf dem langnachleuchtenden Bildschirm einer Katodenstrahlröhre. Neben diesen eigentlichen Pegelmessungen gestattet ein eingebauter Meßzusatz die Abbildung der Verläufe von Scheinwiderstand, Symmetrie- und Fehlerdämpfung eines Meßobjekts in Abhängigkeit von der Frequenz. Für Arbeiten im Gebiet der NF- und TF-Fernsprechtechnik wird er zweckmäßig mit unserem TF-Pegelsender GF 60 und dem Pegelmesser MV 60, die dann einen kompletten Meßplatz bilden, betrieben. Zur transportablen Unterbringung der drei Geräte ist der Meßwagen W 60 lieferbar, in den das SV 60 schräg eingeschoben werden kann, wodurch ein sehr günstiger Betrachtungswinkel entsteht. Der besondere Vorteil des SV 60 liegt in dem weiten Frequenzbereich von 30 Hz bis 2 MHz, der auch die zukünftige Anlagentechnik mit berücksichtigt. Damit ist der Anwender in der Lage, alle Aufgaben der NF- und TF-Meßtechnik mit nur einem Gerät ohne zusätzliche Einschübe zu bewältigen. Für Arbeiten im Tonfrequenzgebiet von 30 Hz bis 20 kHz steht unser wobbelbarer NF-Generator GF 72 zur Verfügung. Die acht Frequenzbereiche sind den Erfordernissen der praktischen Meßtechnik angepaßt; drei davon haben einen zweckmäßigen, gut angenähert logarithmischen Frequenzmaßstab. Die linear geteilten TF-Bereiche sind so gestaffelt, daß sie mit nur einer Meßrasterscheibe erfaßt werden können. Zur Ausschnittsvergrößerung ist eine Dehnungsmöglichkeit bis zehnfach vorhanden. Der Amplitudenmaßstab ist linear in Neper geteilt und entspricht in seinem Umfang einem Zeigerinstrument. In dieser Richtung kann der Maßstab definiert um den Faktor 2,2 gedehnt werden. Der komplette Meßplatz, bestehend aus GF 60 - MV 60 - SV 60 gestattet auch die Aufnahme selektiv gemessener Pegeldiagramme. Die Frontplattenabmessungen des SV 60 sind dieselben wie bei den beiden Schwestergeräten GF 60 und MV 60. Übersichtliche Anordnung der Bedienelemente und die damit verbundene einfache Handhabung gehören bereits zur Tradition dieses Meßplatzes.

show more

Service and User Manual
Manual type:
Service and User Manual
Pages:
50
Size:
9.67 Mbytes (10139718 Bytes)
Language:
german
Revision:
Manual ID:
Date:
01 January 1971
Quality:
Scanned document, all readable.
Upload date:
05 August 2018
MD5:
9e41fb5ab8050aabe8c41e62537a406a
Downloads:
371

Information

Anwendungsgebiet Seite 7 Technische Kennwerte 8 Zubehör 11 Wirkungsweise und konstruktiver Aufbau 12 Bedienungsanleitung 16 Schaltteilliste 27 GruppenanOrdnung 37 EinzelSchaltbild mit Schaltteilanordnung 38 Blockschaltbild und Frontplattenansicht 49 Stromlaufplan 51

show more

Service and User Manual
Manual type:
Service and User Manual
Pages:
67
Size:
16.37 Mbytes (17170419 Bytes)
Language:
german
Revision:
Manual ID:
Date:
01 January 1974
Quality:
Scanned document, all readable.
Upload date:
29 July 2018
MD5:
a50095785c22e58ca19bd2d3538d62a2
Downloads:
1156

Information

Anwendungsgebiet Seite 7 Technische Kennwerte " 8 Zubehör " 11 Wirkungsweise und konstruktiver Aufbau " 12 Bedienungsanleitung " 16 Schaltteilliste " 27 Gruppenanordnung " 37 Einzelschaltbild mit Schaltteilanordnung " 38 Blockschaltbild und Frontplattenansicht " 4-9 Stromlaufplan " 51

show more

Comments

No comments yet. Be the first!

Add Comment

* Required information
1000
Captcha Image