Equipment information:

Prema Präzisionselektronik und Messanlagen GmbH 5000 Digital multimeter
Manufacturer:
Prema Präzisionselektronik und Messanlagen GmbH
Model: 5000
Date: 1985
Category: Measurement instruments
Group: Digital multimeter
Description:
Information:
                                    Das PREMA 5000 DMM/Scanner ist ein vollständig ausgerüstetes
6 1/2-stel1iges DigitaImuitimeter mit einem ausgezeichneten
Preis/ Leistungs-Verhä1tnis. Es besitzt alle Merkmale von
Geraten der gehobenen Preisklasse, wie 1 GOhm
Eingangsw-iderstand bis +/- 2 V und 100 nV Auflösung bei
Gleichspannungsmessungen, echter Effektivwert bei
Wechselspannungs- und Strommessung und Widerstandsmessung
mit 1 mOhm Auflösung.

Eine zusätzliche Offsetkorrektureinrichtung erlaubt bei
Gleichspannungsmessungen die Kompensation von
Thermospannungen bei kurzgeschlossenen Meßleitungen, und bei
Widerstandsmessungen die Korrektur von Zuleitungswiderständen.

Das PREMA-Mehrfach-Rampen-Verfahren zur
Analog-Digital-Umsetzung bietet die Gewähr für hervorragende
Linearität und Langzeitge-nauigkeit bei kontinuier 1ieher
Integration des Meßsignals zur Störausmittelung ohne
verfälschende Pausen.

Das Digitalmultimeter ist mit Programmen ausgerüstet, die
Startbetrieb, und Integration über fest wählbare Zeiten
zwischen 100 ms und 10 s erlauben.

Das Multimeter kann mit einem 10-kana1igen, vierpoligen
Multiplexer (Option) ausgerüstet werden. Die maximale
Schaltspannung beträgt 250 V, der maximale Schaltstrom 3 A,
und die Thermospannungen an den Kontakten sind kleiner als 1pV.

Ein serienmäßiges 1EE£488-Bus-Interface erlaubt die
Fernsteuerung und Überwachung aller Funktionen des
Multimeters und der digitalen Kalibrierung. Eine
hervorragende galvanische Trennung zwischen Meßbuchsen und
Interface-Stecker erlaubt auch im Systembetrieb einwandfreie
100 nV Auflösung bei Gleichspannungsmessungen.

Eine einfache digitale Kalibrierung verringert den
Abgleichauf-wand des Multimeters. Ein einziger Sollwert, der
in einem weiten Bereich liegen darf und über Tastatur oder
IEEE488-Bus eingegeben werden kann, reicht zur Kalibrierung
eines Meßbereiches aus. Jeder Meßbereich jeder Funktion läßt
sich unabhängig nachkalibrieren.

Ein verdeckter mechanischer Schalter auf der Rückwand des
Multimeters schützt vor unbeabsichtigter Zerstörung der
Korrektur-f aktoren.

Durch den konsequenten Einsatz der mikroelektronischen
Integration konnte die Anzahl der elektronischen Bauelemente
drastisch verringert werden, sodaß der Service erleichtert
und die Zuverlässigkeit wesentlich erhöht wurde.

These manuals are available for the above equipment:

Prema Präzisionselektronik und Messanlagen GmbH -- 5000 -- Service and User Manual
File name: Prema-5762-Manual-Page-1-Picture
Manual Type: Service and User Manual
Pages: 68
Size: 3.69 Mbytes (3868624 Bytes)
Language: german
Revision:
Manual-ID/Number:
Date: 1985
Quality: Scanned document, all readable.
Upload date:
MD5: 8d6c0a346fc86c58721f0ee7f55dd68c
ed2kID: 59098c76dddca2ac5d3fbb6c2666f35a
Downloads: 145 since 22 April 2014
Information:
Giant Electronics ltd.
Prema-5762-Manual-Page-1-Picture
Start Free Download


Comments

No comments yet.

Add Comment

* Required information
(never displayed)
 
Bold Italic Underline Strike Superscript Subscript Quote Line Bullet Link Email Image Video
 
Smile Sad Huh Laugh Mad Tongue Crying Grin Wink Scared Cool Sleep Blush Unsure Shocked
 
1000
Enter the last letter of the word satellite.
 
Enter answer:
 
Notify me of new comments via email.
 
Remember my form inputs on this computer.
 
 
Powered by Commentics